Elisabeth-Schmitz-Schule Hanau

Aktuelles
Startseite Startseite Schulprofil Schulprofil Schulteam Schulteam Schule für Lernhilfe Schule für Lernhilfe Abteilung für motorische Entwicklung Abteilung für motorische Entwicklung rBFZ rBFZ Aktuelles Aktuelles Schüler Schüler Links Links
Aktuelles
JUDO-SHOW 2019  Am 01.03.2019 fand in der Aula die diesjährige Judo-Show der Judoka der Elisabeth-Schmitz-Schule Hanau statt. Alle 17 Kinder und Trainer-Assistentin Kristie hatten bereits in Januar die Prüfung zum nächsten Kyu bestanden. Vier Kinder und Kristie konnten wegen Krankheit nicht anwesend sein. Fotos: Marc Schneider / Gliederung und Text: Eustaquio Valencise Judo-Meister Valencise begrüßt die Zuschauer. Meister und Schüler begrüßen sich im Kniesitz (Za-Rei) .... ... und begrüßen die Zuschauer im Stand (Ritsu-Rei). Zum Aufwärmen wird es gespielt... ... und auch verschiedene Übungen zum Muskelaufbau und Körperspannung und -fitness gemacht. Spielerisch das Gleichgewicht halten gehört auch dazu. Rückwärtsfallen (Ushiro-Ukemi) ist im Judo genauso wichtig.... ... wie seitwärts fallen (Yoko-Ukemi).... ... und vorwärts rollen (Zenpo-kaiten-ukemi), was der Meister immer wieder gerne zeigt. Und die höher graduierten Schüler müssen über ein Hindernis fallen, in dem Fall über den Meister. Die Wurftechniken werden erklärt und vorgezeigt, wie zum Beispiel den Hüftwurf (O-Goshi). Dann sind die Schüler dran! Der Meister beobachtet alles aufmerksam. Und lässt sich auch von einer Schülerin werfen. Anschließend gibt es den obligatorischen Bodenkampf (Ne-Waza), der genauso wie die respektvolle Begrüßung auch respektvoll aber sehr locker geführt wird. Dann ist es Zeit für die Leitung der Schule: Herr Lux und Frau Pridöhl halten eine kurze Rede und die offiziell attestieren, dass die Judoka ihre Prüfungen zum nächsten Kyu (Schüler-Grad) bestanden haben! Dann rennen die Judoka los..... um von Eltern, Verwandten und Freunden in die Arme genommen zu werden! Einfach super! Wir verabschieden uns!                                                                  Bis zur nächsten Judo-Show! Bild und Text: E. Valensise  
Judo Show